Dienstag, 22. November 2011

teatime wie bei nicolina...

hallo ihr lieben,
vor ein paar tagen hat nicole von
ihre wunderschöne alte kanne gepostet
und gefragt, wer noch solche schätzchen hat und sie benutzt...

here are mine :


das große blaue prachtexemplar habe ich vor einigen jahren 
von meiner liebverrückten ♥ freundin dorette geschenkt bekommen


die gestreifte kanne ist ein (vorzeitiges)erbstück aus dem fundus meiner mom


die kleine grüne ist eine flea -market -beute...


alle drei sind immer mal wieder im einsatz für einen erholsamen tee!

lasst ihr es euch auch gut gehen,
♥liche grüße von dornrös*chen !



Kommentare:

  1. ich schwöre, ich bin gerade erst vom Laubrechen reingekommen. Ich habe nicht vor´m Schlepptop gesessen und gewartet, die erste zu sein! Hallo Dornrös*chen, das sind wirklich 3 bezaubernde Kannen. Die blaue Erstgezeigte ist mein Favorit. Die kann ich mir sogar mit so´nem "Lockenwickler" am "Schnütchen" vortsellen, wo doch immer noch so ein Plastikschmetterling dran war, um das Gummi beieinander zuhalten. Zauberhaft! Dir einen allerliebsten Abend wünschend verbleibe ich, Elke

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhaft finde ich deine Kännchen auch, wobei mir die kleine grüne am besten gefällt.
    Ich brüh mir jetzt einen Tee auf ;-)
    Herzliche Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du aber sehr schöne Kännchen! Mein Favorit ist die kleine grüne ;O), ich mag die Farbe und diese wunderschöne Form sehr gerne!
    Wünsch dir noch einen schönen Abend und schick dir liebe Grüße den Rhein hinauf ;O)

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Astrid
    Wow, so schöne Kannen und gleich 3 davon!!! Eine schöner als die Andere.
    Das tolle sie passen so super zusammen, weil alle in einem schönen Pastelton. Dann kannst Du gleichzeitig Kaffee, Tee & Kakao servieren :D. Zauberhaft finde ich auch die Spitzenborte dazu. Echt klasse ;)

    GLG & schönen Abend
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. oh wie schön! die grüne teekanne ist mein favorit :) wunderschön, solche schätzchen zu besitzen (und zu benutzen).
    hab eine gemütliche & heitere vor-advents-woche!
    mit lieben grüßen, elvi

    AntwortenLöschen
  6. oh total schön .... ich habe auch ein paar Teekannen ... aber ich kann keine so schönen Fotos machen wie du :-(
    Liebe Grüße und lass dir den Tee schmecken, Elvira

    AntwortenLöschen
  7. Hach, schön, meine Oma hatte solche Kannen. Ob sie wohl noch da sind? Muss ich mal schauen!
    Meine Schwester wohnt in Bonn, daher war ich neulich dort. Für dich ist es ja auch nicht weit, so kannst du dem Haus der Geschichte schnell einen Besuch abstatten!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Astrid,
    ich noch mal ;)! Ich wollte heute Abend die Kannen posten und fragen wie ic Deine schönen Kannen posten darf. Soll ich mir die Bilder kopieren, oder willst du mir ein Bildchen schicken?
    Übrigens danke für die Erwähnung meines Blog´s, da hab ich mich total gefreut :D ...

    GLG Nicole

    AntwortenLöschen