Dienstag, 20. März 2012

deko wie in dänemark....



hallo ihr frühlings*schönen !!

in einem der vielen vielen blogs hat jemand gezeigt,
dass in dänemark zu dieser zeit 
weiße federn in äste
gesteckt - gebunden werden...

so also kann der frühling  aussehen :





und so kann der frühling sich anfühlen :


nennen wir es "frühlingslied"

von mascha kaleko

in das dunkel dieser alten, kalten
tage fällt das erste sonnenlicht
und mein dummes herz blüht auf, als wüßt es nicht:
auch der schönste frühling kann nicht halten,
was der werdende april verspricht

da, die amseln üben schon im chor,
aus der nacht erwacht die welt zum leben,
pans vergessenen flötenton im ohr...
veilchen tun, als hätt es nie zuvor
laue luft und blauen duft gegeben

die kastanien zünden feierlich
ihre weißen kerzen an. der flieder
bringt die totgesagten jahre wieder,
und es ist, als reimten alle lieder
sich wie damals auf "ich liebe dich"

- sag mir nicht, das sei nur schall und rauch!
denn wer glaubt, der forscht nicht nach beweisen
willig füg ich mich dem alten brauch,
ist der zug der zeit auch am entgleisen - 
und wie einst, in diesem frühjahr auch
geht mein wintermüdes herz auf reisen



so wünsche ich auch euren wintermüden herzen
eine wunderbare frühlings*reise !

♥ großes sonnenglück wünscht euch dornrös*chen ♥


Kommentare:

  1. Bei dir sieht es nach einem wundervollen Frühling aus!

    Liebste Grüße

    Jenni

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhaft sieht das aus, wie hast Du die Federn an den Ästchen festgemacht? Heißkleber? Innendeko hatte ich noch gar keine Zeit, bin Maulwurf, am buddeln im Garten und genieße es.

    Was macht die neue Hütte?
    liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Uiii juuii, wie schön! Tolle, luftige, federleicht-zarte Bilder ;). Wie so ein schöner Tag gleich beschwingt und einem kreativ sein lässt ;)
    Sehr schöne Osterdeko. So einen Federstrauch wollte ich mir dieses Jahr auch machen, weil hab zwei süsse Wellis, die in der Mauser sind und die lassen Federn :D...
    Die Icon-Bücher sind wirklich super. Schaue ich immer wieder gern. Werd mir gleich mal den Post ankucken, den du erwähnt hattest.

    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Idee. Und ich "Depp" habe alle Federn vom Kinderbasteln rausgeworfen. Nun muss ich neue kaufen. Jajaja, so ist das mit dem Aufräum-Trip ;-))).

    Deine Fotos machen mir gleich Lust auf mehr. Schnell an den Brenner und rosa Blümchen zaubern. Mal sehen, wie die mit weißen Federn aussehen.

    Ich umarm dich für diesen liebenswerten Post ;-)))))))))

    Grüßle
    Manou

    AntwortenLöschen
  5. ein wundervoller Anblick!
    Wie hast Du die Federn befestigt? das sieht so schön aus.
    Lieben Gruß vanessa

    AntwortenLöschen
  6. federleichte frühlingsimpressionen ... schön!
    bin übrigens mit dir unterwegs ... ;-)
    heute wollte ich endlich mal für meinen blog deinen award mit meinem dank an dich bei mir platzieren, aber du hast ihn anscheinend weitergegeben. tut mir leid, dass ich so lang gebraucht habe, hab zur zeit ein leben wie auf einer achterbahn ...
    wünsche dir einen schönen abend
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht sehr hübsch aus mit den weißen Federn, tolle Idee. Dieses Übertöpfchen habe ich mir auch gerade am WE gekauft. Meinst du diese Bilder, die du mit Nahlinse aufgenommen hast? Vielleicht eignen sich diese Linsen nur für Blüten und Insekten? Ich bin von meinen Nahlinsen auch nicht wirklich überzeugt, es ist eher eine Spielerei. Ich schicke sie aber nicht zurück, da ich das Rückporto zahlen müsste.
    Liebste Grüße
    Kilchen
    PS: Das Stöckchen musst du nicht unbedingt weitergeben, falls doch, kannst du dir gerne neue Fragen ausdenken. Hatte ich vergessen, zu erwähnen ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebes Dornrös*chen ;),

    ich bin gerade über das liebe Kilchen zwechs Stöckchen zu dir gestoßen und bei dir gefällt es mir sehr gut. Ist schon toll, immer wieder neue Blogs zu entdecken! :o)
    Deine Deko "wie in Dänemark" find ich klasse und lässt mich auf meinen diesjährigen Urlaub in Dänemark freuen *jubel*. Auch dein "Frühlingslied" ist hübsch ausgewählt und man freut sich tierisch auf das langsam immer besser werdende Wetter!!!
    Ich bleibe also hier und freue mich, mehr von dir zu "hören & zu sehen" ;)

    Viele liebe Frühlingsgrüße schickt dir die Nicole

    AntwortenLöschen