Mittwoch, 28. März 2012

on the sunny side of the teich....



.....tummelten sich vorhin unsere "goldies" zum sonnenbad!!

das hab ich bisher noch nicht beobachtet...









beim gartenrundgang - juchu - dies entdeckt :








die blütenspitze erinnert mich an 
"zum kuss gespitzte lippen"

da muss die sonne noch ein bißchen länger küssen...
und morgen vielleicht blüht dann auch sie...




einen herrlichen sonnentag wünsch ich euch,
ihr lieben!


und sage ♥  danke  ♥ für all eure netten...lustigen...lieben kommentare!
 












Kommentare:

  1. Tja, die Fischlein wissen auch was gut tut. Alle und Alles zieht es jetzt zum Licht...und es tut soooo gut. Genieße Dein Gärtchen und plauder ein wenig mit den Fischlein ;-))
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  2. Und wie niedlich, auf dem letzten Fischbild schauen sie dich zu viert zurück an - nur einer nicht... ;-)
    Sonnige Grüße von
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  3. Sind denn die Fischlein gut eingecremt? So im Wasser bei Sonne... Du weißt doch: Hohen LSF nehmen ;o)
    Auf Tulips im Garten bin ich auch mal gespannt. Die zieren sich hier meist. Ein grünes Blatt und sonst? Nix!

    Genieße die Sonne mit den Fischlein gemeinsam und sei lieb gegrüßt, Elke

    AntwortenLöschen
  4. Süße Fischlein! (Wir haben auch welche, aber die sind monströs groß)
    Meine Tulpen haben auch immer nur ein Blatt - schnief.
    Ich finde die Uhr so zauberhaft zu den Hornveilchen(die so eine liebliche Farbe haben)
    Ich wünsch einen sonnigen Gartenabend,
    lG vany

    AntwortenLöschen
  5. Niedlich, wie die Fischlein da so plantschen...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. oh, ihr habt goldies ... wie süß!!! bei dir im garten ist es bestimmt traumhaft idyllisch!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  7. In unserem Teich gibt es nur Molche. Aber die vermehren sich schon langsam ins Unendliche.
    Die Kussmund-Tulpe find ich super. Was man nicht alles findet, wenn man aufmerksam ist :-))) Man muss die Natur nur gut beobachten.

    Ganz liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
  8. Wow, bei euch ist es wirklich schon Frühling, so richtig mit blühenden Tulpen und allem. Wundervoll :)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  9. Mein lieb´ Dornrös*chen!

    Ich komme noch mal wegen Deines Kommentares zu Dir. Ja, ich könnte mir vorstellen, wenn wir gemeinsam einen Garten anlegen müßten, dann müßte der nicht mit einer Schnur in der Mitte geteilt werden, so von wegen: Dein Teil, mein Teil! Es würde sich ganz gut verwachsen ;o)
    Das mit den Schildern wurde hier schon gemacht. Okay, keine Beutelchen dazu, aber das Ergebnis war: Umgetreten! Vermehrt tritt die Ka... zum Herbst hin auf, wenn es früh dunkelt. In der Einfahrt solche Tretminen sind auch schon gewesen. Wenn man dann abends heim kommt, dann...! Eine angesprochene Frau, die mal ihren Hund auf meinen zusammengerechten Laubhaufen hat Pipi machen lassen, was ich beim Telephonieren drinnen gesehen habe, meinte nur, sie könne doch den armen Kleinen nicht immer von allem wegzerren...! Ergebnis ist zumindest, daß sie (bei Tageslicht) hier nicht mehr langläuft ;o)
    Lustig ist, wir sind das letzte Haus im Ort, dahinter ist Feld. Die paar Schritte sind eigentlich immer drin...!

    Naja! Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Kühl, aber sonnig ist es hier! Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen