Mittwoch, 30. Mai 2012

das dornrös*chenkind ist ja...



... "hamster - mama" ...
also bin ich dann  "hamster - oma"  ...oder?

und als solche fürs be-stricken zuständig !





da die letzte wollige behausung
zum drin - schlafen  ge-braucht
und zum zerfetzen  miss-braucht wurde,





war nun eine neue höhle fällig!
also wollrestchen verstrickelt und zwar mit ...tataa : häkelblüte,  jaha!!


und wurde gestern abend neugierig erkundet :





und erschnuppert
 




dann den  abend-snack angeknabbert

 



noch ein bißchen gymnastik...

 

und "gut*nacht" !!



für euch natürlich einen"guten tag" !!

mit sonnenschein und guter laune
und allerlei schönen sachen...

♥viele liebe dornrös*chen*tulpen*grüße!♥







Kommentare:

  1. Wie süß und die neue Hamsterhöhle sieht toll aus - richtig stilecht! Den Belohnungssnack hat es sich nach der Gymnastiknummer wahrlich verdient!

    Liebe Grüße und auch dir einen schönen Tag - Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Soooo süsssas du solltest mal das kreischen meiner Kinder hören;)
    ♥Doris

    AntwortenLöschen
  3. Einfach goldig, vorallem die kleine Blüte machts aus !!! Ganz liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hi Dornroes*chen.
    Ich will ehrlich sein.. mit all den tollen Leckereien hatte ich nur insofern zu tun dass ich sie gegessen habe.
    Die Zubereitung haben Tara und Amy übernommen.
    Lecker wars und gemütlich schön.

    Der Hamster ist ja goldig :-)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Astrid - Euer kleiner Mitbewohner ist sooooooo süss - das "Gymnastik"- Bild ist der OBERKNALLER!! :o) ... oder wo er in seinen neuen Tunnel kriecht und nur noch das Popöchen herausschaut... und was für eine tolle Farbe er hat! Was für ein bezaubernder kleiner Kerl! Wie heisst er denn? Oder ist es eine kleine "Sie"? ;o) Einfach herrliche Fotos... :o)

    Aaaaah - und die Fotos vom schönen Antikmarkt haben mein Herz höher schlagen lassen, Astrid!!! Ist der regelmäßig? Eine große Zinkwanne (wasserdicht) und ein Melitta Kaffeefilter aus Porzellan sollen nämlich meine nächsten Flohmarkterrungenschaften werden :o) (Möchte so gerne Seerosen in der Zinkwanne im Garten haben)... wenn Du nochmal gehst, sag ruhig mal Bescheid, vielleicht klappt es ja und die Termine meinen es gut mit uns...

    Ganz liebe Grüße an Dich!!!

    Lony x

    AntwortenLöschen
  6. Du liebe Güte - das ist ja obersüß! Darauf muss man erst mal kommen.... Den Hamster bestricken... So was hat die Welt noch nicht gehört. Der kleine Racker is aber auch niedlich. Mein Kater hätte den zum fressen gern.... Mensch Rosalie!! Jetzt sei nicht wieder so frech.... Tutmischleid, manchmal gehts halt bissel durch mit mir ;-))
    Kommste trotzdem noch im Bulli mit, wenn Du groß bist? Biiitte...
    Allerliebste Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  7. Och..... was ist das denn für ein süßes kleines Kerlchen. Ist der süüüüüüß. Ich will auch einen haben ;-)) Und du hast für Hamsterchen gestrickt???? Das gibt´s ja nicht..... lach.
    GlG Katrin
    P.S. ja... in dem abgebildeten Haus von meinem letzten Gartenpost wohne ich...... schön, dass es dir gefällt!

    AntwortenLöschen
  8. Hej, liebes Dornrös*chen, nein, das sind aber allerliebste Photo`s..und der Kleine ist so süß...UND hat es jetzt auch noch kuschelig, was will ein Hamsterherz mehr????
    Herzlichst
    die Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Oh, ich liebe Hamster!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. Ui, du hast aber ein süßes Enkelkind ;o ) Diese drolligen Knopfäuglein!!! Und so schön gefärbt!
    Und deine gestrickte Höhle ist wirklich extraputzig - fast zu schade zum Zerknabbern, aber ich fürchte mal, da wird dein Enkelhamster anderer Ansicht sein ;o)
    Als nächste Handarbeitsprojekte rege ich Hamstersöckchen, Hamsterhandschuhe & Hamsterzipfelmützen an :o))
    Alles Liebe, Traude
    ღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღღ

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Hamster-Omi!
    Der sieht ja wirklich putzig aus. Auf dem letzten Foto könnte man meinen, er sei ein Comic-Superheld.
    Wir gehen ja größentechnisch jetzt mehr in die andere Richtung.
    Sie war mal zum Beschnuppern da. Aber schon bald bleibt sie für immer.
    Liebe Grüsse von der Hunde-Mama in spe
    Miriam

    AntwortenLöschen
  12. wie NIEDLICH! Ganz entzückend die Bilder von Deinem Hamster-Enkel*chen,
    lG vany

    AntwortenLöschen
  13. Also wirklich, kein Respekt vor der Handarbeit, das Kerlchen!
    Aber wer kann diesen treuen Augen schon was übel nehmen. Und wenn's die "Oma" neu macht, ja was soll's denn!
    LG und schönes WE!
    Frauke

    AntwortenLöschen
  14. Ohhh neeee, ist das süss!!!!
    Ganz besonders, wo man nur noch den halben Popo sieht, kicher!

    Und zu den Schablonen, die kannste so als Deko oder aber auch natürlich benutzen, ganz nach Deinen Geschmack, wie Du es willst ;)))

    Ich wünsch´Dir ein ganz tolles Wochenende, Du Liebe!

    Liebe Grüßis
    Jette

    AntwortenLöschen
  15. Ha,ha...der kleine sieht richtig süss aus! Und die Strickrolle ist klasse!
    Knabbert der Hamster die nicht an?
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen