Mittwoch, 9. Mai 2012

grün grün grün....




sind alle unsere gärten !
( und die der nachbarn...)





und unser (garten)häus*chen hat ein dach !!

am letzten apriltag kamen eeendlich die bestellten ziegel und der prinz hat sich gleich an die arbeit gemacht


dann geht es mit streichen weiter, sobald es endlich mal trocken bleibt
und glas für die türen muss noch her!
und eine klinke...
...es wird...


so herrlich grün ist alles geworden in den letzten wochen,
wie ich ja auch bei euch schon zahlreich gesehen habe...





der jasmin trägt tausende von blüten
und duftet tausend meilen weit








der knöterich wuchert wild
und schützt vor nachbars blicken







und wieder
blüht der flieder




der wunderbare mohn
hat große köpfe schon...

die blüten werden göttlich sein!












die horny`s
schenken mir unermüdlich neue blüten












diese beiden fotos gehören eigentlich
nebeneinander

aber das krieg ich nicht hin :)

dann hätte man einen blick in die
groooße kleine weite unseres gartens...



















und über ihr unser kleines reich wacht 
tag und nacht...





die *sweete aphrodite* !


 


gemeinsam mit ihr schick ich euch

durch regenwolken hindurch

mit ein paar sonnenstrahlen

über regenbögen hinweg

glückliche gartengrüße !


holt tief luft...
steckt eure näs*chen in alle duftwolken...
wühlt mit bloßen händen in der feuchten erde...
tankt sonne ins herz...


liche grüße, euer dornrös*chen









Kommentare:

  1. Danke für die Grüße, schicke ich zurück. Nun muss ich wieder an die Steuererklärung, es regnet leider mal wieder Bindfäden, aber gestern war ich wie ein Maulwurf im Garten am Buddeln, bei schönen, warmen Wetter. Und es duftet herrlich, nach Flieder.

    Liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Dornröschen,

    vielen Dank für den schönen Einblick in deine Gartenwelt :-))) Flieder und Jasmin gehören auch für mich zu den schönsten Blüten des Frühlings. Von mir aus könnten sie das ganz Jahr über blühen und duften. Ich würde nie genug bekommen.
    Ich mag auch Mohn sehr sehr gerne, aber er mich nicht :-(((((. Will einfach nicht bleiben und blühen. Naja. Man kann im Leben nicht alles haben.

    Ich danke dir für deine lieben Worte in meinem Blog.
    Nun seid ihr selbst schuld, wenn ich euch erhalten bleibe :-))))))))))))

    Ganz dicke liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
  3. Es ist so zauberhaft bei dir. Der Jasmin duftet bis zu mir ;-) Aber merkwürding, bei uns blüht der Flieder noch nicht, oder hab ich's übersehen? Euer Gartenhäuschen sieht sooo schön aus!
    Ganz liebe Grüße von
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Dornröschen
    Ein wunderschöner Post! Dein Garten ist ein wahres Paradies! Wunderschön sieht das Gartenhäuschen aus. Tolle Bilder hast Du gemacht.
    Vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebes duftiges Dornrös*chen,

    weißt Du was mir aufgefallen ist? Durch die Ziegel wirkt das Gartentürm*chen gar nicht mehr so turmhoch. Das sieht toll aus. Und Eure Schaukel?-Gartenbank wäre was für mich ;o) Funktioniert die auf dem Rasen?? Ich kann nur sagen: Klein und oho ♥ Ein Paradiesgärtlein, wie er mir auch gefallen würde ♥
    Laß es Dir dufte gehen! Ich schicke Dir viele liebe Grüße und die Sonne. Elke

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich schaut das alles aus. Und für irgendwas muß der Regen ja gut sein!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Dornröschen, hier spricht auch ein "Röschen", und zwar ein rostiges ;o)
    Bei dir sieht's richtig gemütlich aus - und deine Mohnknospen haben mich schwer beeindruckt!
    Was die zwei Bilder, die nebeneinander gehören betrifft, da kämpfe ich auch immer: Am besten, du verkleinerst sie zunächst und schiebst sie dann erst hin und her. Und dann kannst du behutsam versuchen, sie wieder größer zu machen. Klappt nicht immer, aber immer öfter ;o)
    Alles Liebe von Traude,
    die auch alt und weise und lachfaltig werden will (und auf dem besten Weg dazu ist ;o)), wie's in deinem Anne-Steinwart-Gedicht heißt ...
    und die sich jetzt deinen Link mitnimmt!

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön, was für schöne Photo´s, egal, ob nebeneinander oder untereinander.
    Wir wissen sicher,was du meinst.
    Alles ist wirklich im Grünen.So schön, und dein Jasmin, einfach toll.Danke für diese Inspiration.
    Herzlichst
    die Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebes Dornröschen
    Uiii, so schöne Gartenbilder! So toll gepflegt ist Euer Garten und schöne Sachen stehen da rum ;)
    Der Jasmin ist wirklich traumhaft. So einen sollte ich meiner Schwester schenken, denn ihr Name ist Jasmin :D

    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Na, Du liebes Dornröschen,
    das sieht immer mehr nach einer sehr hübschen menschlichen ;-) Behausung aus. In Deinem Garten könnt´s mir aber auch sehr gut gefallen. Wo darf ich mich auf ein Tässchen Kaffee niederlassen? Am liebsten in der Nähe vom Jasmin, geht das zu machen?
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  11. Ach, Du Liebe, würdest mich ja richtig bemuttern.... wie süß von Dir. Also, wenn ich mal in der Ecke bin, meld ich mich ;-)
    Rosi

    AntwortenLöschen
  12. Liebes dorn*röschen, es ist so zauberhaft, das kleine Häuschen!
    Ich hatte beim Lesen und Staunen den Duft von Flieder und Jasmin in meinem Näs*chen!
    Lieben Gruß, vany

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen!
    Man ist das GRÜN!
    Ich liebe es, wenn der Garten explodiert.
    Bei uns ist es jetzt auch feucht-warm und alles spriesst.
    Zu und zu schön.
    Schöne Tage und liebe Grüsse
    Miriam
    PS: meine Bilder wollen auch oft nicht wie ich das will.

    AntwortenLöschen
  14. Hallihallo, ich nochmal, oh, wie nett...na wäre ich gern´dabei...
    Wohne in der Meisterstadt(!)hihi
    Leider, oder sollte ich es besser nicht so sagen (?), aber der Mann,
    den ich vor vielen Jahren geheiratet habe, hat Pfingstsonntag Geburtstag und da muß ich wohl hier sein...
    Schade, schade, schade, freu´ mich, dass du an mich gedacht hast...
    Herzlichen Abendgruß
    die Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Hellooooooo Mrs. Astrid - Menschenskinder, wollte mich schon läääääääängst wieder bei Dir gemeldet haben, Du Liebe, aber hier ist der Bääääär los! Ich sitze (für meine Verhältnisse!!) wirklich wenig am Computer im Moment, wir werkeln am alten Häuschen und im Garten, überall sind Stadtfeste, immer etwas los... Du wirst es nicht glauben, ALLE Mädels, die ich gefragt habe, sind Pfingsten schon verplant ;o) Sie waren alle traurig und hoffen, dass wir das Treffen alle gemeinsam zu einem anderen Zeitpunkt nachholen können!! Das wäre wirklich schön!

    Ich freu mich nun schon sehr auf unser kleines Treffen und habe schon die letzte Sendung "Wunderschön!" auf WDR geschaut - da war Köln das Thema! Kennst Du diese Reisesendung? Ich mag sie total gerne. Ich glaube kommenden Sonntag ist Düsseldorf dran.

    Euer Gartenhäuschen ist total knuffig geworden - da würd ich glatt einziehen ;o)

    Nun verlasse ich Dich wieder und schau mal, was es sonst noch Neues im Bloggerland gibt!!!

    Liebe Grüße!!!!!!!!!

    Lony x

    AntwortenLöschen
  16. Du hast ja einen TRAUMGARTEN,einfach herrlich!!!
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  17. Hej Dorn*röschen,
    Danke für deinen lieben Kommentar!
    Wunderschön schaut euer Garten aus!
    Ja ich war das mit dem angesprühten Leuchter (toller Satz ;-)!
    Erst habe ich ihn angesprüht, aber das Ergebnis fand ich nicht so toll.
    Nach dem trocknen habe ich ihn dann nochmal angepinselt und das fand ich besser!
    Ich hatte mich doch als Leserin eingetragen und trotzdem wird mir dein Blog nicht angezeigt, merkwürdig!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  18. Soooo schöne Gartenfotos!!!!!! Leider kann ich Pfingsten nicht aber ich würde mich auch sehr freuen wenn es ein anderes Mal klappt, ich wünsch Euch ganz viel Spaß! herzige andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  19. Liebes Dornröschen,
    deine Gartenbilder sind ein Traum, herrlich!
    Auch ich wünsche dir einen wunderschönen Muttertag und schick dir ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  20. Hallo, meine liebe!
    Danke für deine herzlichen Zeilen!
    Ich freu mich jedesmal sehr über Post von dir!
    Ja, die Rosen die sind dieses Jahr wirklich nicht zu bremsen...
    Ich hatte im Aldi einen Rosendünger mitgenommen,der hat wochenlang fürchterlich gestunken!
    Aber vielleicht hab ich es ihm zu verdanken das sie nun soooooo herrlich blühen, wer weiß?
    Ich hatte sie zuerst vor dem Haus stehn, aber dort war es wohl zu schattig,
    dann hatte ich letztes Jahr alle in Blumentöpfe gepflanzt mit einem besserem Ergebnis.
    Und dieses Jahr sind sie in mein Gartenbett gewandert mit eben diesem merkwürdigen Dünger...
    Et Voila!
    Aber deine Bilder sind auch wunderbar! Der Jasmin! Herrlich!!!
    Und ich mag die Art wie du deine Bilder zusammenstellst.
    Und die groß und klein geschriebenen Texte, schöööön!
    Ich wünsch dir alles Liebe
    ......und bin gespannt auf die Mohnblüte :) hihi!

    bis bald
    gros bisous
    Alice

    AntwortenLöschen
  21. liebes dornrös*chen,
    was für schöne gartenimpressionen ;-) ich beneide dich so um das immer zauberhafter werdende gartenhaus!!!
    und dein duftender jasmin ist eine wahre pracht, soooooo schön!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  22. wunderschön ... hoffe, du hattest einen schönen Muttertag. Ganz viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  23. Sehr schöne Aufnahmen, liebes Dornröschen. Hast wirklichen einen wunderschönen Garten zum verweilen. Der Jasmin ist ja der Wahnsinn, traumhaft. Der duftet bestimmt Meilen weit.
    GlG Katrin

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Dornrös*chen,

    hab lieben Dank für deine lieben Glückwünsche und dak dir das du mich
    ab nun begleitest.
    Freu mich sehr darüber.
    Dein Holzhäuschen ist wirklich wunderschööön!
    Da hätt ich auch schon gefallen dran.
    Mein Gewächshaus hat zwar nun die Scheiben rund herum drin, allerdings wartet noch viel Arbeit
    in und ums Gewächshaus.
    Und Ideen spuken zu tausenden herum ;0))
    Dein Garten schaut so urig schön aus und den Knöterich ...toll.
    Im letzten Jahr haben wir ihn bei uns an der Gartenlaube ausgebuddelt.
    Dabei find ich ihn total klasse, zumal er so rasch wächst und später die zarten Blümchen hat.
    Jasmin fehlt mir noch / auf alle Fälle muss der her.

    Liebste Grüße und hab viel Freude an deinem Holzhäuschen.

    GGLG Moni

    AntwortenLöschen