Montag, 16. April 2012

lavendel-duft & rosenzauber...

...hat mich heute glücklich gemacht !

hallo ihr lieben,

sie hat vor ein paar tagen wieder einen wunderbaren post gehabt
und ich hab`s mir abgeschaut und nachgebaut...


drahtbügel in die "richtige" form gebracht
ur-alt-chiffon-stoff in streifen gerissen
(so dass der prinz meinte "sieht aus, als ob du was für ne hochzeit bastelst")

den gestern (schweren ♥ens aus dem beet genommenen)
lavendel
und (von meiner lieben sonja müllerlein geschenkt bekommene)
 rosen
zu duftenden sträuß*chen gebunden



und das ganze gewerk auf der terasse unterm dach aufgehängt
 


sieht das nicht fluffig - fein aus ?





an amy "kusshand mit danke !!"






und an euch 
kusshand mit rosigen lavendelgrüßen!

♥lichst, euer dornrös*chen♥




Kommentare:

  1. So richtig was für´s Dornröschen. Das ist ja eine Klasse Idee, und ganz bezaubernd von Dir umgesetzt.
    Ganz liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das sieht aber toll aus. Das gefällt mir sehr liebes Dornröschen.
    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  3. Das ist es! Wow, sieht das gut aus, habe es schon bei Amy bewundert.

    liebe Grüße Lydia ♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Na, wenn das nicht zu dir passt, was dann ???
    Habe auch schon bei Amy meine Bewunderung ausgesprochen.
    Und deine Variante ist anders und auch so superschön...
    Wirklich nice mit dem Lavendel...
    Schönen Abend
    die Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hast Du schön gemacht! Ich hab den Kranz schon bei Amy bewundert!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht sehr hübsch aus, man könnte an eine Hochzeit denken...
    Wenn es dir gefällt, ist es doch das schönste Geschenk, was du
    dir (selber) am Wochenende gemacht hast.
    Kusshand zurück,
    lg Kilchen

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht wahrlich fluffig aus! Sehr hübsche Idee.
    Auch von mir eine Kusshand zurück, vany

    AntwortenLöschen
  8. Ganz bezaubernd und festlich sieht das aus. :-)
    Lieben Gruß. Bina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Dornröschen!....ja himmlisch schön,soooo romantisch,eine ganz tolle Idee,werde ich mir vormerken!Hab noch eine schöne Woche!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  10. Sooo bezaubernd und romantisch!!!
    GLg♥Doris

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja das richtige für das Dornröschen ... wir haben kein Dach :)) aber sieht schickie fein aus :) GGLG Bibi

    AntwortenLöschen
  12. wow, sieht ja toll aus :) wie im märchen gell dornröschen ;) hihi
    gefällt mir, liebe grüße, svenja

    AntwortenLöschen
  13. Klasse... das gefiel mir auch bei Amy schon sehr!!!!

    Du hast gefragt: ich habe sonst für die Gästehandtücher Cotton fun oder Joker genommen. Das Garn ist nicht mercerisiert und nimmt somit die Feuchtigkeit besser auf.

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  14. nein, die habe ich ausnahmsweise mal nicht gehäkelt, sondern sie mir geleistet :) sie ist glaub ich von noa noa.

    LG von dana

    AntwortenLöschen
  15. Mensch, das hast du ja super hinbekommen. Schaut total klasse aus. Richtig "fluffig-fein" *grins*.
    ....und ich Depp hab meine alten Drahtbügel alle weggeschmissen. Meine Güte. Da sieht man mal, dass man doch nicht immer alles gleich wegschmeißen sollte...tststs. ;)
    Lass dir ganz liebe Grüße hier.
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Toll gemacht, meine Liebe ;)
    Ist dir richtig gut gelungen!

    Wünsch Dir einen schönen Abend
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Wow, liebes Dornrös*chen - nein, ich kannte Amy's Blog noch nicht - der ist ja el fantastico - habe ihn gleich in meine Blogroll mit aufgenommen - super Tip!

    Das Kränzchen ist eine SUPER Idee und sieht bezaubernd aus!!!!!! Aber ich hatte auch schon einen kleinen Blick auf Amy's Erdbeerlimes geworfen...hmmmmmm... ich glaube, wenn die Zeit da ist, werde ich hier beim Bauern mal Erdbeeren sammeln gehen und auch einen Limes ansetzen, das ist ja herrlich für Sommerabende draußen in gemütlicher Runde!!

    Ach, ich liebe diese kreative Bloggerwelt, sie macht das Leben so bunt!!!

    Lony x

    AntwortenLöschen
  18. liebes dornrös*chen,
    dein kranzvariante ist traumhaft schön geworden!!! wunderschöne fotos! ich danke dir für dein wertschätzendes verlinken ;-)
    herzlichste grüße & wünsche ...
    amy

    AntwortenLöschen
  19. Oh da bin ich aber auch begeistert, dieser Kranz könnte auch in mein Schloß passen. Ich liebe Lavendel und Rosen natürlich auch. Was für eine Komposition!
    GlG Katrin

    AntwortenLöschen
  20. liebes Dornrös*chen,
    was für ein zauberhafter Post´s deinerseits. Der Kranz ist so wunderschön und Rosen liebe ich sowieso in allen Varianten. Die Idee und vor allem dieses Endprodukt sind traumhaft!!! Das merke ich mir und werde es bei Gelegenheit nachbasteln!

    GGGLG Rena

    AntwortenLöschen