Donnerstag, 26. Juli 2012

wie lecker kann ein cappucino sein?



hej ihr sommer*liebenden lieben!

findet ihr nicht auch, dass ein cappucino 
oder kaffee oder cacao oder...
nur so gut schmeckt wie seine umgebung schön ist ?

das haben wir besonders so empfunden zuletzt in...
...ja... belgien !! und holland! ja!

auswärts essen gehen wir nur selten, wir kochen sehr gern selbst.
aber täglich ein "heißgetränk" auswärts - das muss im urlaub sein....


variante nr 1

regen. kein strandwetter. der plan: mit der kust*tram von 
knokke bis de panne fahrn. war schon bei wunderschön im wdr. muss ganz toll sein.
bilder im inet geguckt. feiner sand. dünengras. kleine bahn.
meine fantasie schlägt purzelbaum: nostalgische bahn über dünen, blick aufs meer.
besser kann ein regensonntag nicht sein.
denkste.
12uhr30. bahn kommt. hä? ist ne ganz normale straßenbahn. aha.
 na gut, wenn sie ja am meer entlang fährt...
denkste.
fährt und ruckelt und fährt. durch mehr oder weniger (eher mehr) unschöne gegend.
zwischendurch durch grün. aha, dahinter! sind die dünen. und das meer.
siehste: nix von dünen. nix von meer.
durch zeebrügge vorbei an großen kränen.
 durch blankenberge vorbei an turmhohen appartmentkomplexen.
auch eher mehr unschön. wir schon sehr enttäuscht.
13uhr40. da! das meer!!
siehste: grauer eintöniger strand. menschenleer. 
graues unwilliges wasser. segelschiffleer.
grauer tonnenschwerer himmel. sonnenleer.
keine lust mehr. nächster halt: oostende.
die stadt, von der man mir schon vorher erzählt hatte: ist hässlich. brauchste nich hin.
bevor wir noch weiter ruckeln und das meer nicht schöner wird: steigen wir halt aus.
gucken wir mal.


 ein paar fotos hab ich aus frackigkeit extra grau gemacht...so.





ok, schiffe sind ja immer ganz schön.
mitten in der stadt schon fast exotisch.




 und den dom zu sehen, der dem unserem kölner dom nachempfunden worden sein soll -
ok, auch nicht so verkehrt:











wirklich schön, haben sie gut hingekriegt!






aber sonst.....





ehemals schöne schönheiten






lässt man vor sich hingammeln...hinterbaut man mit steinkolossen...





kleine kostbarkeiten eingequetscht zwischen bausünden...

 da - liebe traude! - musste ich an dich und an gaudi denken...




hat ein klitzekleines biss`chen was davon, oder ?








aber sonst...nix hübsch, alles grau. hat man uns doch vorher schon gesagt.


und deshalb....war zeit für einen cappucino.
 überraschung!
schon neben dem dom hatten wir es entdeckt und dorthin zog es uns magisch:







 eine oase in der hässlichen stadt
eine wahre augenweide




und ein gaumenschmaus!




ja, sooo lecker kann ein cappucino sein!!








variante nr 2


strandcafes. direkt am meer. eins, zwei, drei. kennt man ja, gibts überall.
 alle mal ausprobiert.
an einem hängen geblieben. beim "piraat". möbel ganz nett. blick direkt aufs meer.
unser stammcafe.  fahren ja schon 14 jahre hier hin. da kennen wir uns aus, ha!
denkste.
verabredung mit den prinzen-eltern, sind auch hier in urlaub, in ferienwohnung.
gucken unseren zeltplatz an. gehn zusammen spazieren, kleine dünenwanderung.
jehn ma nochn kaffe trinken, fragt die prinzenmutter.
klar, sagen wir, wir gehn immer zum piraat, solln wir dahin?
neee! sagt sie, mir jehn doch immer hier nach de "zeemeuwe", do isset schön!
zeemeuwe? wo ist das denn? ja, hier direk de eck eröm, wart ihr do noch nit?
äh, nee...gut, dann gehn wir dahin!
siehste:
wieder was dazu gelernt - liebsten dank an die prinzeneltern!

guckste:








hier möcht ich arbeiten!




nein, möcht ich nicht. ich will hier wohnen !





natürlich waren wir nicht nur einmal hier. sondern von da an ...täglich.
unter anderem auch bei sonnenuntergang.
wunderbar herrlich !!






















 jaa, so lecker kann ein cappucino sein !!

(uups, das war ja ein kakao :)




...wenn man denn die zeemeuwe kennt...
;-)



sodale, ihr lieben,
dieser post erscheint mit verzögerung, denn beim gestalten erhielt ich die hiobsbotschaft
"ihr speicherplatz ist ausgeschöpft" oder so...
musste ja mal so kommen, habs ja schon paarmal bei euch gelesen...
wie wie wie kann ich speicherplatz dazukaufen??
hätte gerne die variante 20 GB für 5 dollar im jahr...
hat das jemand von euch gemacht?
bitte melden+++bitte melden+++bitte melden :))

hab jetzt erstmal für diesen post alle fotos miniverkleinert, das geht schon, ich möcht aber auch wieder
fotos in die sidebar oder für den header hochladen, das geht schon lange nicht mehr.

wäre euch sehr dankbar für einen tip!


ansonsten wünsche ich euch ein superschönes
sommer*wochenende !


genießt es und gönnt euch ab und zu
 einen *so lecker kann ein cappucino sein*-moment !!


bis bald,
♥lichst, euer
dornrös*chen♥





Kommentare:

  1. Herrliche Fotos! Bei dem Zukaufen kann ich Dir leider nicht helfen, ich zittere jeden Tag vor dieser Nachricht...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, du liebes Dornröschen, ja, da möchte ich auch wohnen oder arbeiten oder zumindest ein Weilchen herumsitzen und mit der Seele baumeln (die weiß nämlich im Moment schon gar nicht mehr, wie Baumeln geht ;o) - dort könnte sie es wieder lernen...)
    Ja, an deinen Bildern sieht man mal wieder, es gibt überall Oasen... aber leider auch viel zu viele Bausünden. Stimmt, das süße kleine eingequetschte Haus hat irgendwie was Gaudihaftes... und etwas Rührendes. Am liebsten würde ich es da rausholen, aus der Einkerkerung befreien... und in meinen Garten stellen...
    Was dein Speicherplatzproblem betrifft, kann ich dir leider gar keine Tipps bieten... aber nachdem dieses Problem inzwischen ja schon einige liebe Mitblogger- und -innen hatten, bin ich zuversichtlich, dass du brauchbare Infos bekommst!
    Alles Liebe & Küschelbüschelchen, Traude

    AntwortenLöschen
  3. Wow, liebe Dornrös*chen, da hattet ihr ja wahrlich wunderschönen Kaffeespezialitätengenuß im schönen Ambiente, auch wenn die Orte hässlich waren. Obwohl, kommt auf deinen Bildern alles wunderschön rüber. Ich liebe ja diese hellen Korbstühle aus dem Café neben dem Dom. Kann man die irgendwo kaufen? :-)

    Wegen dem Speicherplatz: ich verkleinere meine Bilder vor dem Hochladen mit der längsten Seite auf 800, also z.B. 800x600 oder 600x800 Pixel. So wird kein Speicherplatz abgezogen. Probier es mal aus.

    Liebe Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!
    Wunderschöne Aufnahmen und Bildergeschichte ;) Da sieht man, wie viel Spass und Freude ihr hattet. Da bekomm ich schon wieder Fernweh...

    Bloss nichts kaufen! Mein Tipp: Melde dich bei GOOGLE+ an und du hast bei Picasa unendlich Speicherplatz! Das ist ja alles ein Verein und ein Vorteil bei Blogspot...

    Schönen Tag meine Liebe
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, mann muss nicht bei google+ angemeldet sein (das ist nur wieder ein weiteres Produkt), denn wer einen Blog hat, ist automatisch bei google angemeldet.

      Du gehst bei google rein und meldest dich an (wie beim blog), oben rechts erscheint dann dein Name, dort klickst du und gehst auf Kontoeinstellungen, dann Produkte, dann Picasa-Webalben. Und dort guckst du mal, was alles in deinen Alben drin ist. Aber blos nichts löschen, bis auf Header und Sidebarbilder. Sonst sind die Bilder aus deinen Posts weg. Ich lege mir hier immer Alben an. Lade die verkleinerten Bilder (max. 800 MP) hier rein und im Post lade ich sie aus dem Picasa-Album wieder in den post.

      Ich hoffe, das war jetzt nicht zu kompliziert? :-)
      Viel Glück!

      liebe Grüße
      Kilchen

      Löschen
  5. Ohlala!
    Wunderbare Bilder!
    hmmmmmmmm....ganz lecker!
    Danke für die tolle Stimmung,bin richtig abgetaucht...
    Ich hab mir vor ein paar Monaten Speicherplatz dazu gekauft.
    Weil ich so unendlich viele Webalben bei Picasa habe.
    Soweit ich weiß,arbeitet dieses Bloggersysthem mit Picasa zusammen, das heißt beide Quellen zählen den Speicherplatz zusammen.
    War gar nicht teuer und man hat wieder genug Platz für "unendlich" viele Bilder.
    Einfach mit Visacard bezahlt und schwupps....erledigt!
    Ich mach nun schnell ein Heißgetränk,hihi, ich hoffe es wird so lecker wie auf deinen Bildern...
    Alles Liebe, bis bald
    Alice

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schöner Post, liebes dorn*röschen!!
    Hab' mir gerade auch eine Kaffeepause beim Marathonbügeln gegönnt und konnte wenigstens mal herzlich lachen. Tolle Bilder, hoffentlich findest du eine Speicherplatz-Lösung, damit wir noch viele viele mehr zu sehen bekommen.
    Dir und deinen Lieben auch ein schönes WE

    LG Frauke

    AntwortenLöschen
  7. Herrliche Bilder und Geschichten dazu, willst du nicht einen "Cappuccino-Guide" herausgeben?
    Die Strandbilder in der Dämmerung gefallen mir besonders.

    Mit den Bildern mache ich es so, dass ich sie vorher auf die Größe bringe, wie sie original im Blog erscheinen sollen,
    das geht mit jedem Fotoprogramm.

    Liebe Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Dornrös*chen,
    was für schöne Photo´s und was für eine Geschichte...habe geschmunzelt.
    Und so schöne Plätze zum Kaffeetrinken,toll.
    Habe übrigens noch keine solche Hiobsbotschat bekommen...kommt bestimmt bald!!!Ach herjeh.
    Ich fahre übrigens nach Föhr und jetzt gerade begint es zu regnen...was soll das denn jetzt????
    Lieben Gruß von
    Claudia
    ( die nun doch einen Regenschirm einpackt..)

    AntwortenLöschen
  9. :-) ich habe 3 Jahre in Brüssel gelebt und gearbeitet - daher kenne ich auch Belgien ganz gut. Ich musste bei deiner Erzählung schmunzeln. Brugge ist aber sehr schön, da wärst du schon eher auf deine Kosten gekommen (halt ohne Meer aber mit Kanälen). Oostende hat sich ziemlich verändert. Meine Eltern waren gerade 3 Wochen in den Benelux Ländern mit dem Wohnmobil unterwegs und sind auf dem Rückweg bei uns vorbeigekommen. Sie haben mich früher in Brüssel oft besucht und wir waren viel in Belgien unterwegs - aber gerade Oostende hat sie doch erschreckt. Dann ist es immer schön Einheimische zu kennen, die die schönen Plätze etwas abseits der Touristen-Strassen kennen. Deine Bilder sind wunderschön und ich freue mich über noch viele schöne Bilder von dir.
    ... noch 4 Tage arbeiten und dann habe ich 3 Wochen und 2 Tage Urlaub :-) Endlich - jetzt wirds aber auch Zeit.
    Ganz viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende. (Heute 37 Grad!!!) Ganz viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  10. Kaffee am Strand - einfach herrlich.

    Unsere Tage hier in Holland gehen nun langsam zu Ende und ein bisschen vermisst man den Strand, das Meer & den
    koffie verkeerd jetzt schon *****
    Aber Du hast recht, der Kaffee schmeckt in einer schönen Umgebung viel besser und man kann ihn auch so schön genießen - mit dem Blick aufs Wasser oder schöne Häuser.

    Den Spruch auf meinem heutigen BLOG kannst Du natürlich für den Deinen benutzen - ich hab ihn ja auch nicht selbst verfasst :0)

    Liebe, liebe Grüße Monique

    AntwortenLöschen
  11. Wow.... diese tollen Bilder! Da kommt so richtig Urlaubsstimmung auf.
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Was für tolle Bilder!

    Und ja..das sagst Du was. Mir würd mein Cappuccino, den ich sogar bei Regen, aber bei meinen Eltern und Freunde in der Türkei, viel besser schmecken, als der, den ich hier bei sonnigem Wetter trinken würde...*seufz*

    LG
    Ayse

    AntwortenLöschen
  13. ich musste mir erstmal einen Cappuccino machen, bevor ich kommentieren kann, liebes rös*chen!
    Ich war vor über zwanzig Jahren in Oostende und fand es wunderschön - eine herrliche Promenade, verträumte Dünen... ich war ganz erschrocken als ich deine Bilder sah... und das kleine gequetschte Haus - das schreit ja geradezu um Hilfe!
    Ich bin allerdings auch dafür, dass Du einen Cappuccino-Führer für Europa herausgibst - am liebsten als iPhone-App ;-)
    Lieben Gruß, vany

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Dornrös*chen,
    was für wunderschöne und stimmungsvolle Urlaubsfotos. Da kommt etwas Sehnsucht nach Holland und Belgien auf.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Viele liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  15. ich hab mich für einen capucchino in der zeemoewe entschieden ... ;-)
    die idee mit dem capucchinoapp von vany ist doch klasse!
    begrenzter speicherplatz???? ich dachte immmer das wwwuniversum ist unendlich ...
    aber ich hab gesehen, es gibt ja schon tipps ...
    herzliche grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  16. wow was für wundervolle bilder :D ich will sofort in den urlaub!!!

    AntwortenLöschen