Mittwoch, 6. Juni 2012

genäht & gegartelt....



....wurde in den letzten tagen im dornrös*chenreich....


mein motto "aus alt mach neu" und der wunsch nach einem (oder zwei?)
sternenkissen
(ein klitzekleines bisschen so wie die kissenbezüge bei euch
mit amerika*flagge :))

führten zu folgendem :




nicht mehr getragene stöff*chen & alte kissenbezüge mussten herhalten...




für das schöne kissen in winterfarben :

nun im sommer*look !!




ist gleich ins 
garten*sommer*haus gewandert!



ach ja, da sind wir wieder einen schritt weiter :
könnt ihr`s sehen?
glasklare sache ! die scheiben sind drin :)
 



da können wir grad auch nochmal kurz reinschauen :

kuck, dornrös*chen knipst schon wieder :)







gestern war dann der garten fällig,
nach der arbeit gab`s ne kleine
 fotosession
für viele kleine blütenschönheiten


























und heute hatte ich wieder fieber - 
nähfieber !


kissen nr.2





zusammen mit nr.1 ein schönes duo





mensch, da freu ick mir !!


so, ihr lieben,
ich wünsch euch einen schönen, hoffentlich freien tag morgen
vielleicht haben manche von euch auch gleich schon wochenende...

macht es euch schön und habt sonne - 
vielleicht am himmel, besonders aber im herzen! 
 



duftende blumengrüße
schickt euch dornrös*chen!

****************************************



Kommentare:

  1. Perfekt! Ich habe einen Quilt aus alten Hemden genäht. Und der Garten und das Gartenhaus sind einfach traumhaft schön!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Dornröschen,
    danke Dir für Deinen lieben Kommentar. Ja, wir haben schön gefeiert. Das mit dem Nähen hat sich ja gelohnt, sieht spitzenmässig aus, Deine Sternchenkissen. Wenn ich den Garten so sehe, seid ihr weiter in der Natur. Wollte Dir ne Mail schreiben, habe aber keine Mailaddy im Profil gefunden. Vielleicht meldest Du Dich mal bei mir? Meine Addy ist im Profil hinterlegt.

    Sodele wir haben Wochenende, nur die Pänz müssen raus arbeiten. Juhu sturmfreie Bude.

    ganz liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dornröschen,
    Deine Kissenhüllen sind wunderbar! Tolle Kombination von Mustern und Farben. Und damit erinnerst Du mich, auch mal schon vorhandene Sachen zu verwenden. Sehr löblich, muss ich sagen. Hier gibts soooo viel Kleidung, die keiner trägt. Da könnt ich mich auch mal umschauen. Dein Gartenrundgang hat mir auch gut gefallen. Der Lavendel steht hier auch prächtig und ich guck jeden Tag sehnsüchtig welche Rose ihre Knospen öffnet.
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Dornröschen,
    ich bin ja ganz begeistert von den Kissen die Du genäht hast. Richtig toll ist auch die Idee alte Kleidungsstücke dafür zu verwenden, die kleinen Schleifchen sind wunderschön und die zwei Kissen passen wirklich sehr gut zusammen. Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hey Dornröschen,
    beide Kissen sind ganz, ganz toll! Ich habe solche auch hier und dort schon bewundert und finde, die haben so eine ganz besondere Ausstrahlung. Für was man ausgediente Kleidung noch verwenden kann ♥
    Wunderschön finde ich auch Deinen Vogelkäfig. Vielleicht begegnet mir auch mal einer. Man wird ja sensibilisiert, wenn man etwas ausreichend bewundert hat ;o)
    Ich mag Deinen Garten und Dein Gartenhäus*chen.
    Wir haben alle drei nun vier Tage für uns. Das ist so ein Luxus! Ich hoffe, Ihr könnt ähnlich profitieren!?
    Genieße die Zeit und sei lieb gegrüßt, Elke

    PS: Ich habe mir bei W...bild das Programm "Foto Fun Clix" gekauft, weil ich auch so schöne Collagen können wollte. Dort gibt es "Einstellen" zum Seitenvordefinieren. Dort gebe ich dann die Größe ein. Im Dashbord bei "Layout" und dann im Feld Header habe ich meinen Namen in winzig kleiner Schrift stehen (den sieht man nicht). Der steht ja dann auf dem Photo. Vielleicht hilft das, um das Bild größer einfügen zu können? Ist mir noch so eingefallen. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Liebes Dornrös*schen na, das nenn´ich mal kreativ... super Idee.
    Die Kissen sehen allerliebst aus, ganz toll, voll im Trend.
    Für die getragenen Stoffe bestimmt eine Ehre..
    Herzlichst
    die Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich! Und jetzt auch noch Fensterscheiben und Blühwunder dazu!
    Die Kissen sind traumschön, liebes Röschen!!!!!
    ABER: WIR haben KEINEN FEIERTAG.... ächt fies...
    lieben NieselregenGruß mit Herzenssonne, vany

    AntwortenLöschen
  8. liebes dornröschen,
    die kissen sind wunderwunderschön geworden ...
    hach, ich beneide so deine freundinnen, die so manch gemütliche stunde mit dir in deinem gartenhäuschen verbringen können!
    für heute herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  9. Servus, du liebes Dornröschen du, das hast du aber superfein gemacht! Echt schicke Kissen, die perfekt ins Gartenhaus passen! Und der Garten rundherum , der kann sich ebenfall sehen lassen! (Hej, das reimt sich sogar - und was sich reimt, ist gut ;o))
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  10. Soo schöne Kissen! Da muß ich gleich mal im Schrank nach passenden Hemden suchen.
    Wir genießen gerade die Zeit bei Erdbeerkuchen, Sonnenschein und Feiertag!!
    LG Frauke

    AntwortenLöschen
  11. Ich werde narrisch.. liebes dornröschen.. deine Kisserla sind ein Traum.. ich bin wirklich mehr als begeistert..eine sowas von geniale idee.. ein riesen Kompliment..
    ich drück dich und wünsche dir einen traumhaften Sonntag..
    Kuss Susi

    AntwortenLöschen
  12. Liebes Dornrös*chen - die Kissen sind soooooooooooooooooowas von traumhaft schön und passen perfekt ins Sommerhäusle!!! Ich freu mich schon so auf meinen 3-wöchigen Urlaub in den Sommerferien, den verbringen wir diesmal komplett zuHause und ich habe sooo viele Pläne - ein Haufen Möbel warten noch darauf, gestrichen zu werden, im Garten gibt es noch einiges zu tun und auch Pflichtarbeiten (Sachen hier am alten Häuschen müssen dringend restauriert werden)... bin voller Tatendrang :o)

    In einer halben Stunde kommen Oma und Opa zu uns zum Essen, ich hab's schon fertig und halte es in der Küche nur noch warm, so kann ich noch schnell ein paar Minuten eine kleine Blogrunde drehen :o) Heute können wir sogar draußen im Hof sitzen, es ist zum Glück warm genug!

    Wegen der Webseite: versuche mal, diese Adresse: http://masonliving.squarespace.com

    in Deine Bloggerliste aufzunehmen. Vielleicht klappt es dann besser mit den Updates. Das ist die Originaladresse, unter der mein Blog gehostet ist.

    Ich selber werde das auch mal testen, ob ich meine Updates in der Blogliste sehe, wenn ich mich selber zufüge ;o)

    Macht Euch auch noch einen schöööönen Sonntag, Ihr Lieben!!!

    Lönchen x

    AntwortenLöschen
  13. Huhu du Liebe, dein Gartenhaus ist ja auch ein Traum .. meins zeig ich niemals nicht ..*hust* da steht nur Gerümpel drin und es ist sehr windschief, aber einen schönen Anstrich soll es dieses Jahr bekommen, so wie deins :)

    Deine Kissen, also das ist ja total toll was du dir da einfallen lässt. Aus alten Hemden so etwas zu zaubern, wow .. ich fürchte ich bin zu faul dafür. Muss ja dann aaaaaaaaaaaaaaaallles aufbauen .. seufz ;) aber ein Kissen .. ja es reizt mich .. ich lieb ja kissen in allen Größen, vor allem mit Sternen und Sprüchen oder Wörtern.

    GGLG du liebe ...

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Astrid, die Kissen sind dir super gelungen - sehr schön - auch euer ganzes Häuschen ist so gemütlich eingerichtet, da verbringt ihr gewiss schöne sonnige, gemütliche, lange Stunden, nicht wahr? Danke auch für deinen Kommentar auf meinem Blog - es läuft wieder alles schön langsam in geregelten Bahnen an. Wünsch dir einen schönen Abend und bis demnächst auf einem unserer Blogs :-) Ganz viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  15. ...jaaa, "mini-boutique" ist schööön gesagt :)
    aber deine kissen-toll! schauen super aus, die alten stoffe passen ja perfekt zu dem design! kannste dich auch freuen, finde ich :)

    schönen abend noch und liebe grüße von
    der dana :o)
    näht morgen weiter...

    AntwortenLöschen
  16. Hej, zuerst dachte ich-" Was soll man aus solchen Stoffen nähen können!"?" Aber jetzt steht mir echt der Mund offen- die Kissen schauen echt genial aus! Das hast du toll hinbekommen! LG Kerstin

    AntwortenLöschen